Gaming Maus

Gaming Maus

Deine neue Gaming Maus

Du brauchst eine Gaming Maus und weist nicht auf was du beim Kauf achten solltest ? GamingProf hilft dir weiter. Im folgenden Beitrag erfährst du die wichtigsten Details auf die du beim Kauf einer Gaming Maus achten musst. Zuerst lässt sich jedoch sagen, dass es nicht DIE EINE Gaming Maus gibt. Beim Kauf solltest du also auf deine Bedürfnisse achten und deine Maus entsprechend aussuchen. Verschiedene Mäuse sind für verschiedenen Situationen geeignet!

Die Form ist das Wichtigste!

Die Form deiner Gaming Maus sollte sich deiner Hand perfekt anpassen. Wichtig dabei ist es, auf deine Griff-Art zu achten. Die teuerste Gaming Maus bringt nichts, wenn sie nicht zu deiner Hand passt. Auf keinen Fall sollten Schmerzen dein Zocken unterbrechen. Zu aller erst solltest du darauf achten, dass deine Maus ohne Anstrengung zu bewegen ist. Die leichte Beweglichkeit hängt mit der Form, dem Gewicht und deiner Fingerbewegung zusammen.

Das Benutzen der Maus sollte auf keinen Fall Krämpfe auslösen. Wir empfehlen hier lieber genauer hin zu schauen. Vorsicht ist besser als Nachsicht! Achte darauf, dass die Maus eine Verlängerung deines Handgelenks ist und dein Arm dabei locker bleibt. Das benutzen der Tasten sollte ebenso aufwandslos wie das Bewegen sein. Die Finger sollten sich so wenig wie möglich bewegen müssen!

Die Griffarten

Ein wesentlicher Aspekt für die Wahl deiner Gaming Maus ist, dass deine Maus zu deiner Griff-Art passt. Es gibt drei verschiedenen Möglichkeiten eine Maus zu halten.

  • Palm Grip
  • Claw Grip
  • Fingertip Grip

Welche Griffart du nutzt ist deine Entscheidung. Achte aber immer darauf, dass deine Griff-Art und deine Gaming Maus zusammenpassen.

Das Gewicht deiner Gaming Maus

Ein weiterer wichtiger Faktor bei Gaming Mäusen ist ihr Gewicht, das muss passen! Welches Gewicht das Richtige ist, ist jedoch Geschmackssache. Manche Zocker wollen eine eher schwere Maus, wie die Roccat Kone AIMO Gaming Maus, die 130 Gramm wiegt, um kleine Manöver besser  ausführen zu können. Andere mögen leichtere Mäuse, wie die SteelSeries Aerox 3 Wireless, die nur 69 Gramm auf die Waage bringt. Das wichtige ist jedoch das es passt. Deshalb empfehlen wir dir beim Kauf auf jeden Fall darauf zu achten, welches Gewicht die Maus hat. Besonders empfehlenswert finden wir Gaming Mäuse, die einstellbar sind. Die M65 RGB ELITE bringt  diese  Möglichkeit mit.  

Die Tasten eurer Gaming Maus

Die Königsdisziplin einer Gaming Maus sind ihre Tasten. Wie viele Tasten du brauchst oder willst, hängt definitiv von den Games ab, die du zockst. Zockst du World of Warcraft, dann willst du wahrscheinlich ziemlich viele Tasten haben. Hierfür empfehlen wir die Razer Naga Trinity. Bei League of Legends benötigst du wahrscheinlich nur 4 bis 6 extra Tasten und dir reicht beispielsweise eine Logitech G203.  Eventuell brauchst du sogar gar keine Tasten und du bist mit einem einfachen Modell wie zum Beispiel der Razer Basilisk X HyperSpeed zufrieden.

Was sind dpi?

Dpi steht für dots per Inch und beschreibt wie weit sich dein Mauszeiger beim verschieben der Maus bewegt. Dies ist in Pixeln angeben. Je höher die dpi deiner Maus ist desto mehr Pixel legt deine Maus zurück, wenn du sie um einen Inch, also knapp 26 Millimeter bewegst. Der dpi wert hat nichts mit der Genauigkeit zu tun sondern beschreibt nur die Schnelligkeit deiner Maus. Wir empfehlen Mäuse welche ein einstellbares dpi System haben, um das perfekte Gaming Erlebnis auf deine Bedürfnisse abzustimmen.

Fazit

Letztendlich lässt sich sagen, dass ihr euch beim kauf einer Gaming Maus, gut überlegen solltet was ihr für Funktionen braucht, und vor allem was was ihr für Funktionen wollt. Gaming Mäuse sind ein essenzieller Teil eures Gaming Setups und ihr solltet euch auf jeden Fall darum kümmern die zu euch passende Maus zu ergattern. Fals ihr noch Fragen habt meldet euch gerne bei uns wir Antworten auf jeden Fall! 

Euer GamingProf Team! 

1 Kommentar

1 Trackback / Pingback

  1. Gaming Tastatur - GamingProf

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*