Dein Gaming Blog

Home » Spiele-Guids » Kritik zu Pokémon Karmesin & Purpur: Eine neue Region aber schlechte Grafik

Kritik zu Pokémon Karmesin & Purpur: Eine neue Region aber schlechte Grafik

Inhalt

Wenn es um Pokémon-Spiele geht, erwartet man immer, dass sie besser und innovativer werden. Mit der Veröffentlichung von Pokémon Karmesin & Purpur gab es große Erwartungen an die Fans und Gamer. Während das Spiel neue Funktionen und eine neue Region bietet, gibt es jedoch einen umstrittenen Punkt: die Grafik. In diesem Beitrag werden wir uns genau ansehen, was Pokémon Karmesin & Purpur bietet und warum es gemischte Kritiken erhalten hat

Werbung

Das mögen wir an Pokémon Karmesin & Purpur.


Lass uns zunächst über das Gute sprechen: eine neue Region und neue Pokémon, die es zu entdecken gibt. Die Auswahl der Pokémon ist die größte, die es jemals in einem Pokémon-Spiel gab. Es gibt auch viele neue Funktionen, die das Spiel interessanter machen als seine Vorgänger. Zum Beispiel sind jetzt alle Pokémon animiert und die Kämpfe sind dynamischer als zuvor. Sie haben jetzt auch die Möglichkeit, eine neue Storyline zu durchlaufen und viele neue Arenaleiter herauszufordern.

Die Kritik

Jedoch gibt es auch negative Kritikpunkte. Die Grafik ist für heutige Standards unterdurchschnittlich und lässt zu wünschen übrig. Die Texturen der Umgebung sind sehr flach und die Farben sind einfach und nicht sehr ansprechend. Auch die Pokémon sehen nicht so beeindruckend aus wie erwartet. Es scheint, als ob das Spiel nicht viel geändert hat, insbesondere wenn es um die Grafik geht.

Werbung

Eine weitere Kritik, die das Spiel erhält, ist der Schwierigkeitsgrad. Einige Fans haben bemängelt, dass das Spiel zu einfach ist und dass es nicht genug Herausforderungen bietet. Im Vergleich zu früheren Titeln scheint Pokémon Karmesin & Purpur sehr zugänglich zu sein, was für einige Fans nicht zufriedenstellend ist.

Insgesamt ist es schwierig, ein festes Urteil darüber zu fällen, ob das Spiel gut oder schlecht ist. Jeder Spieler hat seine eigene Meinung dazu. Einige werden es lieben, während andere es hassen werden. In der Tat gibt es auf beiden Seiten eine Menge zu sagen.

Fazit:


Pokémon Karmesin & Purpur bringt die neueste Ergänzung zur Pokémon-Reihe, aber hält die Qualität nicht auf dem neuesten Stand. Das Spiel bietet viele neue Funktionen und eine neue Region, die es zu entdecken gilt. Allerdings ist die Grafik ein großer Schwachpunkt des Spiels und lässt viel zu wünschen übrig. Der Schwierigkeitsgrad des Spiels kann auch als zu einfach empfunden werden. Insgesamt ist es ein Spiel, das Fans und Spieler dazu bringen wird, ihre eigenen Meinungen zu bilden.

Werbung

Hier könnt ihr Pokémon auf Amazon kaufen(Anzeige)

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Willkommen bei Gamingprof

Mit Werbung weiteresen

Besuche GamingProf wie gewohnt mit Werbung und Tracking. Deine Zustimmung kannst du jederzeit über die Datenschutzerklärung widerrufen.

Mehr Infos zu Werbung und Tracking in unserer Datenschutzerklärung 

Oder Plus-Abo abschließen

Nutze GamingProf ganz ohne Werbebanner, personalisiertes Tracking und das sogar kostenlos

Bereits Plus-Mitglied? Hier einloggen

Das ist Tracking: Über auf deinem Gerät gespeicherte Informationen (beispielsweise Cookies) können wir und unsere Partner Anzeigen und Inhalte auf Basis deines Nutzungsprofils personalisieren und/oder die Performance von Anzeigen und Inhalte messen. Aus diesen Daten leiten wir Erkenntnisse über Nutzungsverhalten und Vorlieben ab, um Inhalte und Anzeigen zu optimieren.